Home » Zwei Mini Kompressor für dich im Vergleich

Dein Mini Kompressor: Der Makita MP100Dz und der Einhell Pressito im Vergleich

Wenn du viel in der Hobby- oder Profiwerkstatt tätig bist, hast du bestimmt schon einmal darüber nachgedacht, dir einen Kompressor zuzulegen. Schließlich erleichtern die Geräte viele handwerkliche Arbeiten. Indem sie verschiedene Gase maschinell verdichten, können sie auf den Punkt genau kraftvolle Druckluft erzeugen. Ähnlich wie Luftpumpen arbeiten sie wechselnd zwischen Ansaugen und Verdichten des Gases. Der Kolben saugt benötigte Luft an und drückt sie in einem Gehäuse dicht zusammen. Dadurch ist es dir möglich, verschiedene Werkzeuge einzusetzen. Gerade die Anschaffung von einem Mini Kompressor kann für Heimwerker sinnvoll sein, denn mit seiner Hilfe gehen viele Aufgaben im Haushalt leichter von der Hand. Leider fällt eine eventuelle Kaufentscheidung nur selten leicht aus, denn die Auswahl auf dem Markt ist schier unüberschaubar. Aus diesem Grund möchten wir dir im Folgenden zwei verschiedene Mini Kompressoren vorstellen, um dir die Auswahl hoffentlich etwas zu erleichtern.

Was ist ein Mini Kompressor und wofür ist er geeignet?

Mini Kompressoren sind leicht zu bewegende, kompakte und unkompliziert zu handhabende Geräte, die auf die Komprimierung von Luft zugeschnitten sind. Dadurch ermöglichen sie es, verschiedene Werkzeuge einzusetzen, die für ihren Betrieb Druckluft benötigen. Gefragt sind Mini Kompressoren aufgrund ihrer geringen Größe und ihrer kompakten Bauform vor allem dann, wenn sie an Stellen eingesetzt werden sollen, die mit einem Kompressor durchschnittlicher Größe nur schwer erreicht werden können. Für gewöhnlich werden Mini Kompressoren im Haushalt, für einfache Aufgaben oder für Werkzeuge eingesetzt, die nicht viel Druckluft erfordern. Ihre kompakte Bauweise sorgt dafür, dass die Geräte sehr mobil, leicht transportierbar und äußerst platzsparend sind.

Dank der leichten Handhabung lassen sich alle anstehenden Aufgaben schnell und komfortabel erledigen. Zudem überzeugen die Modelle mit schlichten, unkomplizierten Bedienmerkmalen, die dir das Leben merklich erleichtern werden. Alle erforderlichen Druckluftarbeiten können mit Mini Kompressoren schnell, einfach und mühelos bewerkstelligt werden. Das gilt vor allem dann, wenn du einfache Reparaturen zu Hause durchführen oder platte Reifen von Fahrzeugen aufpumpen möchtest. Sogar auf engem Raum sind die Geräte ohne Probleme einsetzbar. Tatsächlich ist der Einsatz von Mini Kompressoren nicht nur auf den häuslichen Gebrauch beschränkt – aufgrund ihrer Größe und ihres Komforts werden sie hin und wieder auch im Rahmen industrieller Prozesse eingesetzt, die weniger Druckluft erfordern. Auch in den Bereichen Kunst und Landwirtschaft ist ihre Vielseitigkeit von Vorteil.

Modell 1: Der Makita Mini Kompressor MP100Dz

Anzeige auf Amazon *

Sale
Makita MP100DZ Kompressor 12V max. (ohne Akku, ohne Ladegrät) 8,3 bar, 12 V, Blau, Silber
  • Mit Sicherheitsschalter gegen unbeabsichtigtes Einschalten
  • Automatischer Stopp bei erreichen des eingestellten Drucks
  • Adapter für Autos, Fahrräder, Bälle und Luftmatratzen

Der Makita MP100Dz ist ein Mini Kompressor mit automatischem Stopp und integriertem Sicherheitsschalter, so dass sich das Gerät bei Erreichen des eingestellten Drucks automatisch ausschaltet. Auch ein unbeabsichtigtes Einschalten ist ausgeschlossen. Ein ergonomisches Griffdesign sorgt für einen erhöhten Bedienungskomfort. Der praktische Antrieb des Mini Kompressors ist besonders kompakt, ohne dass dabei Einbußen bei der maximalen Luftfördermenge in Kauf genommen werden müssen. Der maximale Druck des Geräts beträgt 8,3 bar. Dank seiner kompakten Maße und seines geringen Gewichts ist der Makita MP100Dz sehr handlich und bequem tragbar. Die mitgelieferten Adapter für Autos, Bälle, Fahrräder und Luftmatratzen sorgen dafür, dass du ganz verschiedene alltägliche Aufgaben im Haushalt schnell und mühelos erledigen kannst. Betrieben wird das Gerät mit einem Zwölf-Volt-Akku. Hier können Akkus mit 1,5, 2,0 und 4,0 Ampere verwendet werden. Je höher die Amperestunden, desto länger ist der Kompressor mit einer Akkuladung nutzbar.

Zudem sind auch 10,8-Volt-Schiebeakkus mit dem Gerät kompatibel. Grundsätzlich sorgt die eingesetzte Lithium-Ionen-Technik für einen umweltfreundlichen Betrieb, der sich durch Sparsamkeit und Leistungsstärke auszeichnet. Allerdings wird der benötigte Akku nicht mitgeliefert. Alles in allem handelt es sich bei dem Makita MP100Dz um ein empfehlenswertes Gerät, das sich durchaus nicht vor der Konkurrenz zu verstecken braucht. Der gummierte Griff, die pistolenähnliche Form und das geringe Gewicht sorgen dafür, dass sich das Modell sehr gut handeln lässt. Die hochwertige Verarbeitung lässt eine hohe Lebenserwartung vermuten. Die installierte Arbeitsleuchte gewährleistet, dass du das Gerät auch im Dunkeln problemlos einsetzen kannst. Die Abschaltautomatik reagiert bei Erreichen des gewünschten Drucks oder nach Ablauf einer vollen Minute ohne Luftwiderstand.

Vorteile des Modells

Der Makita MP100Dz ist ein leichtes und kompaktes Gerät, das seinen Zweck voll und ganz erfüllt. Vor allem häusliche Aufgaben lassen sich schnell und mühelos durchführen. Das Modell ist sehr standfest und leicht bedienbar. Positiv zu erwähnen ist auch der geringe Energieverbrauch: Aufgrund seiner Größe und Effizienz verbraucht das Gerät nicht viel Strom, was dir einen Vorteil verschafft, den größere Modelle nicht bieten können.

Nachteile des Modells

Nachteilig muss erwähnt werden, dass der Makita MP100Dz zwar optimal zum Aufpumpen von Bällen, Auto- und Fahrradreifen oder Luftmatratzen geeignet ist – für größere Objekte solltest du dir aber einen leistungsstärkeren Kompressor zulegen. Die Lieferung erfolgt ohne Akku, Koffer oder Ladegerät. Somit sparst du Kosten, wenn du schon kompatible Akkus von Makita besitzt – wenn das nicht der Fall ist, musst du allerdings noch zusätzlich einen Akku und ein Ladegerät erwerben. Auch die Geräuschentwicklung des Geräts ist nicht für jeden etwas: Mit einem Lautstärkepegel von 90 Dezibel ist es lauter als andere, vergleichbare Modelle. Auf der anderen Seite ist das Geräusch, das dabei erzeugt wird, aber weniger schrill und aggressiv als üblich. Abschließend wird auch die Tatsache, dass der Schalter gedrückt gehalten werden muss, hin und wieder als störend empfunden. Ein Feststeller ist leider nicht vorhanden.

Modell 2: Der Einhell Mini Kompressor Pressito

Anzeige auf Amazon *

Sale
Einhell Akku-Kompressor PRESSITO Power X-Change (Li-Ion, 18 V, max. 11 bar, 710 mm Schlauchlänge, Hochdruck-, Niederdruckpumpe, inkl. 3-tlg. Adapter-Set, ohne Akku und Ladegerät)
  • Der Akku Kompressor vereint das Beste aus zwei Welten: Die Unerschöpflichkeit eines soliden Stromanschlusses und die mobile Flexibilität eines leistungsstarken Akku-Betriebes. Akku und Ladegerät der Power X-Change-Reihe sind separat erhältlich.
  • Die Hochdruckpumpe zum Aufpumpen von Kraftfahrzeug- und Radreifen ist nicht nur eine perfekte Ergänzung für die Garage, sondern auch für unterwegs oder für den letzten Check vor einem Radausflug ideal geeignet.
  • Auch beim Sport ist der Kompressor mit Akku ein praktisches Hilfsmittel, zum Beispiel beim Aufpumpen von Bällen direkt am Platz. Der maximale Betriebsdruck der Hochdruckpumpe beträgt 11 bar und kann manuell voreingestellt werden.

Der Einhell Pressito ist ein Mini Kompressor mit Hochdruck- und Niederdruckpumpe. Auch eine Option zum Niederdrucksaugen ist vorhanden. Das multifunktionale Gerät kann sowohl mit einem Akku als auch mit einem Stromkabel betrieben werden. Mit seiner Hochdruckpumpe ist das Modell ideal zum Aufpumpen von Auto- und Fahrradreifen geeignet. Damit handelt es sich nicht nur um ein perfektes Gerät für die Garage – auch unterwegs leistet es gute Dienste. So ist der Einhell Pressito zum Beispiel beim Sport ein praktisches Hilfsmittel, das dir beim Aufpumpen von Bällen gute Dienste leistet. Der maximale Betriebsdruck der Hochdruckpumpe beträgt 11 bar. Er kann manuell voreingestellt werden.

Die automatische Abschaltfunktion sorgt dafür, dass der Kompressor bei Erreichen des eingestellten Drucks automatisch stoppt. Mit seiner Niederdruckpumpe ist das Modell ideal geeignet, um Luftmatratzen oder Schlauchboote im Handumdrehen aufzupumpen. Das Niederdrucksaugen unterstützt dich beim Entlüften. Per Knopfdruck schaltest du von der Hochdruckfunktion auf die Niederdruckeinstellung um. Der Lieferumfang umfasst neben dem Gerät selbst auch ein dreiteiliges Aufblasset mit Adaptern für Autos, Bälle, Fahrräder, Luftmatratzen und Schlauchboote. Es hat seinen festen Platz am Gehäuse, so dass es nicht verloren gehen kann. Um die manuelle Bedienung so unkompliziert und benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, ist der Einhell Pressito mit einem digitalen Display mit Druckanzeige ausgestattet. Das Gerät kann nicht nur mühelos gehandhabt und einfach verstaut werden, sondern ist durch den möglichen Akkubetrieb und den praktischen Tragegriff auch als mobiler Begleiter geeignet. Der Vorteil des Akkubetriebs liegt auf der Hand: Die Leistungsstärke und Langlebigkeit der Lithium-Ionen-Technik sorgen dafür, dass du das Gerät auch unterwegs bequem betreiben kannst. Die Akkus von Einhell sind separat im Handel erhältlich.

Vorteile des Modells

Der Einhell Pressito ist ein Gerät mit geringem Gewicht und kompakten Abmessungen, das sowohl den Akku- als auch den Netzbetrieb ermöglicht. Das digitale Manometer gewährleistet, dass du den Druck, den das Gerät erreichen soll, vorauswählen kannst. Es schaltet dann automatisch ab. Die zwei unterschiedlichen Betriebsmodi machen zahlreiche Einsatzgebiete denkbar. Positiv zu erwähnen sind auch die unterschiedlichen Aufsätze, die im Lieferumfang inbegriffen sind.

Nachteile des Modells

Ein Nachteil des Einhell Pressito ist seine Lautstärke: Für die Größe des Geräts sind 80 Dezibel beachtlich. Ein Einsatz im Haus oder im Außenbereich während der Ruhezeiten ist daher nur möglich, wenn du dich vorher mit deinen Nachbarn absprichst. Als kritisch kann auch die mäßige Verarbeitung und die geringe Fördermenge angesehen werden. Für Niederdruckarbeiten ist ein Schlauch in das Gerät integriert, der allerdings grenzwertig kurz ist. Hier wären etwas mehr Länge oder eine zusätzliche Verlängerung praktisch gewesen.

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen